Sonntag, 28. April 2013

Meine MAC Blushes

MAC wird total gehypt und auch ich konnte mich dem ganzen Rummel um diese Marke nicht entziehen. Angehäuft haben sich bei mir in den letzten Jahren aber nur 6, was einerseits für manch einen Blogger lachhaft, andererseit ganz nüchtern betrachtet schon viel zu viel. Melba und Harmony stehen noch ganz oben auf meiner Wunschliste, aber danach brauche ich für meinen Geschmack keine mehr ( das schreibe ich jetzt, aber wahrscheinlich kaufe ich mir doch noch ein paar mehr:;))

Dollymix
Er hat ein Sheertone Shimmer Finish und wird als Bonbon rosa beschrieben. Grundsätzlich trifft die Farbbeschreibung auch zu, aber nur im Pfännchen. Denn aufgetragen verliert der Blush an Farbe und Intensität. Vom Dollymix bin ich wirklich enttäuscht, da die Konsistenz so schwer aufzutragen ist. Man muss mehrmals mit dem Pinsel ins Pfännchen gehen, um überhaupt ein bisschen Farbe abzukommen. Mit einem weichen Pinsel kann man sowieso vergessen den Blush aufzutragen, das ist unmöglich. Für mich ist es der schlechteste Blush von MAC.

Mocha
Er hat ein mattes Finish und wird als weiches, pflaumenfarbenes Rosé beschrieben. Die Konsistenz ist schon buttrig und lässt sich auch mit einem weichen Pinsel auftragen. Die Qualität ist gut und der Blush zaubert einen frischen Look auf die Wangen.

Peaches
Er hat ein Sheertone Finish und wird als purer Pfirsich beschrieben. Die Beschreibung trifft definitiv zu und die Farbe wirkt erstmal sehr krass. Aufgetragen ist er dann aber etwas entschärft und wirkt zart peachig auf den Wangen. Mit Abstand mein liebster Blush von MAC.

Tenderling
Er hat ein Sheertone Finish und wird als hautfarbenes Rosé beschrieben. Er wirkt sehr natürlich und ist eher eine "Your Cheeks but better"-Farbe. Sie steht besonders hellhäutigen. Mein zweitliebster Blush.

Stunner
Er hat ein Satin Finish und ist ein roséfarbener Blush. Die Konsistenz ist schön weich und hat ein tolle Haltbarkeit, obwohl es ein sehr zarter Ton ist. Er wirkt ebenfalls sehr leicht wie Tenderling, nur hat er etwas mehr rosa Anteile. Leider stammt dieser Blush aus einer LE und ist nicht im Standardsortiment erhältlich.

Feeling Flush
Er ist ein Mineralize Blush und ist ein sattes Himbeere. Ich mag die Mineralize Produkte von MAC, weil sie alle sehr gut pigmentiert sind, sich gut verblenden lassen und recht lange halten. Obwohl die Farbe sehr stark wirkt, kann man sie ganz zart verblenden und bekommt schöne Schneewittchen Bäckchen. Mein Lieblingsblush im Winter. Dieser Blush ist ebenfalls aus einer LE und somit nicht mehr im freien Verkauft erhältlich.
Ich war so geschickt und habe es fallen lassen. Und tadaa, so sieht ein kaputter MAC Blush aus...

Swatches
Ich habe die Swachtes sehr kräftig aufgetragen, also keinen Schreck bekommen. Ihr müsst euch die Farben zarter vorstellen:D
Was sind eure Lieblingsblushes von MAC? Welche habt ihr?

Kommentare :

  1. also Tenderling und Blushbaby sind meine Favoriten. ansonsten mag ich auch Peaches, Melba, Brit Wit und viele andere :)
    Dollymix und Fleurpower will ich mir aber auch noch zulegen!

    AntwortenLöschen
  2. Peaches und Mocha gefallen mir richtig gut :)
    Ich find das sind schon ordentlich "viele"! Eine tolle Sammlung.
    Love, Leo x
    ___
    Pompous Crackpot Notions

    AntwortenLöschen
  3. Hey du hast einen sehr schönen Blog, da musste ich direkt Leserin werden!
    ich bin ganz neidisch auf dich, ich hab einen Blush von MAC, Dainty, und den liebe ich, traumhafte Farbe :-)
    sehr gerne hätte ich Peaches, denn im Sommer trage ich Orange lieber, als Rosa, da ich dann so frisch aussehe!

    und wegen des Smartphones: ich finde es nicht schlimm, dass du keins hast, ich hab erst seit letzter Woche eins und das ist auch eher ein "schlechteres" Modell, aber ich liebe es :-)
    außerdem hab ich es sehr günstig bekommen, nämlich von meinem Vater, denn der hat es zu Vertragsverlängerung bekommen!
    find's auch richtig schlimm, dass die kleinen Kinder nichts mehr wertschätzen können ..

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Feeling Flush ist eine tolle Farbe *-* ... echt schade, dass er kaputt ist. Aber das ist mir auch schon passiert :P

    AntwortenLöschen

Kommentare und Kritik sind erlaubt und gewünscht. Jedoch sollte der Anstand gewahrt werden, daher werden unpassende Kommentare gelöscht.